Firmengründung in den VAE | Thallium Consulting

Firmengründung in

In mehr als 20 Ländern und in weniger als 5 Minuten

  • Werden Sie 100% Firmeninhaber
  • 24-Stunden-Firmeneinrichtung
  • VIP-Visabearbeitung

Senden Sie uns Ihre Anfrage!




    Haben Sie einen sicheren Flug zum Erfolg

    Wenn Sie irgendwo auf der Welt Ihr Unternehmen gründen oder ein Offshore-Unternehmen gründen möchten, ist es schwierig zu verstehen, welche Möglichkeiten und Möglichkeiten für die Unternehmen zur Verfügung stehen, die gegründet werden können, und Ihr neues Geschäft zu regulieren.

    Wir helfen Unternehmern, ihre Geschäfte zu gründen und Unternehmen auf der ganzen Welt zu gründen. Unser Service umfasst die Einrichtung der kommerziellen Lizenz, der Handelslizenz und der professionellen Lizenz sowie des Aktienzertifikats, der Gründungsurkunde, der Gründungsurkunde, der Satzung und des Mietvertrags für Ihr physisches oder virtuelles Büro. Wir verwalten den gesamten Prozess der Firmengründung von A bis Z, einschließlich der Unterstützung bei der Eröffnung eines Firmen- / Privatbankkontos.

    Thallium Consulting bietet Ihnen Informationen zu den verschiedenen Unternehmenstypen/Branchen, die es weltweit gibt. Wir führen Sie zu der am besten geeigneten Lösung, abhängig von Ihrer Struktur und Ihren Geschäftsanforderungen.

    Offshore company formation, societe offshore, societe offshore dubai

    Firmengründung in Dubai

    1

    ÜBERPRÜFEN SIE DIE VERFÜGBARKEIT DES FIRMENNAMENS

    Um mit der Registrierung Ihres Unternehmens zu beginnen, müssen wir zunächst die Verfügbarkeit des gewählten Unternehmensnamens bei der zuständigen Verwaltung überprüfen.
    2

    WÄHLEN SIE DEN LIZENZTYP / GESCHÄFTSTÄTIGKEIT

    Wir helfen Ihnen bei der Auswahl der am besten geeigneten Rechtsform (Freizone, Festland, Offshore) und der Art der Lizenz, die am besten zu Ihrem Unternehmen passt (Handel, Dienstleistung, E-Commerce, Industrie).
    3

    ERSTELLUNG DER RECHTLICHEN DOKUMENTE

    Auf Grundlage der bereitgestellten Informationen erstellen wir alle rechtlichen Dokumente (Gesellschafterbeschluss, Satzung, Verpflichtungserklärung, Aktienzertifikat).
    4

    UNTERSCHRIFT

    Wir benötigen Sie, um alle rechtlichen Dokumente zu unterzeichnen und Ihren Reisepass vorzulegen, um Ihr Unternehmen offiziell zu gründen.
    5

    GENIESSEN SIE DUBAI

    Ein Mitglied unseres Teams führt Sie gerne durch die spektakulären Highlights der Stadt. Sie werden diese Zeit nutzen können, um alle Fragen zu stellen, die Sie zum Lebensstil und zum Geschäft im Land haben.
    6

    ERHALTEN SIE IHRE LIZENZ

    In 95 % der Fälle erhalten wir Ihre Lizenz innerhalb von 24 Stunden nach Einreichung des vollständigen Dossiers bei der zuständigen Verwaltung. Ihr Geschäft ist endlich geschaffen und wir können Ihnen viel Erfolg in Ihrem Geschäft wünschen.

    Eine häufige Wahl für diejenigen, die die kostengünstigste Firmenlizenz in den Vereinigten Arabischen Emiraten suchen. In den Vereinigten Arabischen Emiraten gibt es mehr als 45 Freizonen. Jeder hat seine eigenen Regeln und Vorschriften. Wenn Sie ein Startup-Unternehmen sind, erleichtern Freizonen Geschäftsaktivitäten und ziehen Unternehmen an, die nach Startup-Unternehmen suchen, und auch andere Lizenzen, die Aktivitäten wie Beratungslizenzen, Dienstleistungslizenzen, kommerzielle Handelslizenzen, Industrielizenzen und Holdinglizenzen umfassen, werden ebenfalls von Free . ausgestellt Zone.

    Die Gründung einer Geschäftseinheit in einer der Freihandelszonen der VAE ist eine attraktive Option für ausländische Investoren, da Freizonen Geschäftsaktivitäten erleichtern und Unternehmen anziehen, schnell und einfach Unternehmen zu gründen. Ausländische Investoren können 100 % ihrer Geschäfte behalten, ohne einen lokalen Partner zu benötigen. Die Freihandelszonen in den Vereinigten Arabischen Emiraten sind geografisch getrennte Abschnitte und befolgen Gesetze und Vorschriften, die sich von den Gesetzen der Behörden des Festlandes unterscheiden können.

    Es ist wichtig zu verstehen, dass die Aktivitäten der in der FZE registrierten Unternehmen auf den Heimatmarkt der VAE beschränkt sind, diese Unternehmen jedoch auf dem internationalen Markt frei arbeiten können. Freizonen-Einrichtungen haben einen einzigen Aktionär. In den meisten Freihandelszonen werden Unternehmen minimal besteuert, um die wirtschaftliche Aktivität zu fördern.

    VORTEILE

    • Die Fähigkeit, eine breite Palette von geschäftlichen Unternehmungen und Aktivitäten durchzuführen.
    • Der Registrierungsprozess ist einfach und unkompliziert.
    • Eine 100-prozentige Rückführung von Kapital und Gewinnen ist zulässig.
    • Freiheit, Gewerbe- und Lagerräume überall in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu mieten.
    • Sie können eine Aufenthaltserlaubnis in den Vereinigten Arabischen Emiraten für Mitarbeiter und Aktionäre des Unternehmens sowie deren Familienangehörige erhalten.
    • Für die Gründung gibt es kein Mindestkapital.
    • Sie haben die Flexibilität, ihre Geschäfte in jedem Teil der VAE zu erledigen.
    • Sie können mit Regierungs- und Nichtregierungsgremien mit viel Vielfalt zusammenarbeiten.
    • Sie können mehrere Niederlassungen des Unternehmens eröffnen, um Ihre Geschäftszweige aufzubauen
    • Die Flexibilität beim Hinzufügen von Visakontingenten
    • Es gibt keine Währungsbeschränkungen.
    • Von der Körperschaftsteuer befreit.
    • Eine jährliche Revisionspflicht besteht nicht.
    • Flexibel für den Handel überall in den VAE und international.

    PROZESS

    • Wählen Sie Ihre Geschäftstätigkeit
    • Prüfen Sie vorab, ob für die Aktivität eine spezielle Genehmigung durch das Unternehmen erforderlich ist.
    • Geben Sie den Firmennamen an (Geben Sie 5 gewünschten Namen an)
    • Registrierung des Handelsnamens
    • Erstgenehmigung der Lizenz
    • Erteilung der Gewerbeberechtigung
    • Antrag auf Betriebsausweis
    • Wenn die Niederlassungskarte ausgestellt ist, kann die Visa-Beantragung beginnen (falls erforderlich).
    • Unser PR-Beauftragter „PRO“ wird Sie bei der Visumbearbeitung und dem Stempelprozess für Wohnvisa unterstützen.
    • Bearbeitung Ihres Visums (INNEN ODER AUSSEN)
    • Wenn Inside zusätzlicher ÄNDERUNGSSTATUS ERFORDERLICH IST (aktuelles Visum GEÄNDERT in neues Visum)
    • Zeitplan für den medizinischen / Emirates-ID-Prozess
    • Stempelung des Aufenthaltsvisums

    ZEITRAHMEN

    • Geschäftslizenz → 24 Stunden
    • Betriebskarte → 24 Stunden
    • Visa Process Partner / Mitarbeiter → 1 – 3 Partner-Arbeitstage, 5 – 7 Mitarbeiter-Arbeitstage
    • Status ändern → 1 – 2 Werktage
    • Stempelung des Aufenthaltsvisums → 1 – 2 Werktage

    Vorteile der Unternehmensgründung in Dubai Mainland

    Ein Unternehmen auf dem Festland ist ein Onshore-Unternehmen, das vom Department of Economic Development (DED) innerhalb der VAE lizenziert ist und ohne Einschränkungen auf dem lokalen Markt und außerhalb der VAE Geschäfte machen darf.

    In Anbetracht der Vorteile, die mit dieser Art von Rechtsstruktur verbunden sind, ist das Festlandunternehmen eine der besten Optionen für eine Unternehmensgründung in den VAE.

    Wenn Sie sich für ein Unternehmen auf dem Festland von Dubai entscheiden, bietet diese Art von Business-Setup vieleVorteile, wenn Sie maximale Freiheit und Flexibilität für Ihre Unternehmenseinheit wünschen. Es ermöglicht Ihnen, mit jedem Produkt zu handeln, das von den betroffenen Behörden genehmigt wurde.

    Während einige Gesetzmäßigkeiten an der Gründung eines Festlandunternehmens in Dubai beteiligt sind, können Sie die Dinge schnell erledigen, indem Sieprofessionellen Rat von einem seriösen Unternehmen wie unserem einholen.

    Gemäß den neuen Vorschriften, die ab Juni 2021in die Praxis umgesetztwerden, ist für die Durchführung der meisten Geschäftstätigkeitenin den VAE kein lokaler Sponsor mehrerforderlich. Stattdessen könnte der lokale Partner als Agent ohne Anteile am Unternehmen agieren.

    Die Art der Lizenz hängt von der Art der Geschäftsaktivitäten ab, die Sie durchführen möchten. Nachdem Sie Ihre ausgewählten Aktivitäten mit der offiziellenListe des Departements für Wirtschaftsförderung abgestimmt haben, die über 2.000 Optionen enthält, können Sie den am besten geeigneten Lizenztyp bestimmen. Diese Lizenzen werden vom DED (Department of Economic Development) ausgestellt. Lizenzen für einige Kategorien von Unternehmen erfordern jedoch eineGenehmigung durch bestimmte Ministerien und andere Regierungsbehörden.

    Wenn Sie sich entscheiden, das Festlandunternehmen in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu gründen, sind einige der Hauptvorteile die Freiheit, in Dubai und international zu handeln, die Fähigkeit zur Diversifizierung, die Freiheit, Ihr Unternehmen in Bezug auf unbegrenzte Visa zug row und Ihr Geschäft zu erweitern.

    Die Registrierung auf dem Festland in Dubai hat ein weiteres potenziell attraktives Merkmal – es gibt Ihnen die Möglichkeit, Angebote für lukrative Regierungsaufträge auszuschreiben.

    Art des Eigentums

    Professionelles Einzelunternehmen.

    Diese Art von Unternehmen kann 100% Single Foreign Ownership mit einem lokalen Agenten haben.

    Die neue Regel erlaubt es, dass die Aktivitäten unter Der Alleinigen Niederlassung zu 100% in ausländischem Besitz sind,wobei eine Einzelniederlassung oder eine ausländische Zweigniederlassungsstruktur verwendet wird, was bedeutet, dass sie zu 100% im Besitz einer Person oder einer ausländischen Einheit sein können. Diese Einrichtung erfordert jedoch weiterhin einen National Service Agent (NSA) oder einen lokalen Sponsor für die Lizenz, der für die Verwaltung der Lizenzanforderungen verantwortlich ist. Die Rolle des Local Service Agents besteht darin,bei der Erlangung einer Lizenz, Arbeitskarte, Visa usw. bewirkend zu sein. ; er hat keine direkte Beteiligung am Unternehmen/ Geschäft und erhält jedes Jahr eine Sponsorengebühr pauschal.

    Arten von Lizenzen

    Kommerzielle (LLC) Gesellschaft.

    Die Commercial LLC Company ist ein Unternehmen mit 100% ausländischem Eigentum mit mehr als zwei Aktionären und einem lokalen Sponsor / Agenten.

    Diese Art von Einheit kann für die meisten Geschäftsaktivitäten gebildet werden, einschließlich Handel, Tourismus, Logistik und vieles mehr, was 100% ausländisches Eigentum ermöglicht.

    Oder

    Einige Aktivitäten erfordern einen lokalen Nominee-Aktionär, der 51% der Unternehmensanteile hält, und 49% werden an die ausländischen Aktionäre ausgeschüttet.

    1. Kommerzielle Lizenz

    Die kommerzielle Lizenz wird in der Regel für die Geschäftseinrichtungen ausgestellt, die Waren oder Dienstleistungen kaufen und verkaufen, oder für diejenigen, die an Aktivitäten wie dem Handel beteiligt sind. Die meisten Händler entscheiden sich für die allgemeine Handelslizenz, um mehr als ein Handelsunternehmen mit einer einzigen Lizenz zu verwalten. Kommerzielle Lizenzen sind in Dubai und auf dem Festland der VAE weit verbreitet. Die kompletten Formalitäten, die mit Professional License verbundensind, wie Ausstellung, Änderung, Stornierung, können sofort erledigt werden.

    2. Professional License

    Lizenz, die für Unternehmen ausgestellt wird, die serviceorientierte Bemühungenanbieten. Professionelle Lizenzen sind  für Fachleute erforderlich, die an einer beruflichen Tätigkeit wie Beratung teilnehmen.

    3. Industrielizenz

    Die Industrielizenz wird für Unternehmen ausgestellt, die an der Herstellung von Waren und Aktivitäten wie Fabriken, Industrien usw. beteiligt sind. Wenn es um Industrielizenzen geht,müssen Sie möglicherweise die Genehmigung von Regierungsabteilungen und externen Ministerien einholen, abhängig von der Art der Geschäftstätigkeit.

    Zu den Hauptvorteilen der Gründung eines Unternehmens auf dem Festland gehören:

    • 100% ausländisches Eigentum für die meisten Aktivitäten.
    • Ausstellung der Lizenz in 24 Stunden.
    • Freiheit, Gewerbeflächen in jedem Bereich zu mieten.
    • Wählen Sie aus einem umfangreichen Angebot an Geschäftsaktivitäten.
    • Möglichkeit, überall in den VAE und international zu handeln.
    • Eröffnen Sie schnell ein Firmenkonto.
    • Der Vorteil, aufRegierungsvorhaben zu bieten, ist.
    • Einfache Bearbeitung von Arbeitsvisa.
    • Keine Währungsbeschränkung.
    • Günstige geographische Lage.
    • Körperschaftsteuerbefreiung.
    • Verbesserte Geschäftsmöglichkeiten.
    • Einfache Bearbeitung von Aufenthalts- und Arbeitsvisa.
    • Die jährliche Prüfung ist nicht obligatorisch.

    Einige Aktivitäten, die keine besondere Genehmigung erfordern und die Lizenz innerhalb von 24 Stunden erhalten können

    Services für die Verwaltung von Geschäftseinheiten:

    Die Business Entity Management Services umfassen die Bereitstellung von Beratung und Unterstützung sowie die Überwachung undVerwaltung der Einrichtungen, die sich im Besitz anderer befinden. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es diesen Unternehmen weder gestattet ist, solche Einrichtungen mit Arbeitskräften zu versorgen, noch Wartungs- und Reinigungstätigkeiten durchzuführen. Sie dürfen auch keine  Arbeits-  und Beschäftigungsverhältnisse ausüben.

     

    Projektmanagement:

    Diese Kategorie von Unternehmen ist darauf spezialisiert, Projektprozesse von Anfang bis Ende zu verwalten und zu steuern. Es umfasst die Planung, Organisation, Überwachung und Kontrolle von Ressourcen und Verfahren zur Umsetzung und Erreichung der Projektziele. Es verwaltet Budgets und Ressourcen, um organisatorische Ziele zu erreichen, Zeitpläne zu planen und zu entwickeln und den rechtzeitigen Abschluss von Projekten sicherzustellen.

    Softwaredesign für Computersysteme und Kommunikationsgeräte:

    Diese Kategorie umfasst Unternehmen, die sich auf die Entwicklung, Implementierung, den Betriebund die Wartung von IT-Peripheriegeräten spezialisiert haben, um die Probleme des Benutzers und den Bedarf an solchen Lösungen zu identifizieren. Es beinhaltet auch das Entwerfen von Softwareanwendungen, die für die Ausführung auf Smartphones und mobilen Geräten entwickelt wurden.

    Investitionen in Handelsunternehmen &Managementdienstleistungen:

    Dazu gehören Firmen und Holdinggesellschaften, die speziell gegründet wurden, um ihre Mittel durch die Gründung von Tochtergesellschaften zu investieren.

    Eine Holdinggesellschaft ist eine Geschäftseinheit, normalerweise eine Kapitalgesellschaft oder LLC (Gesellschaft mit beschränkter Haftung). In der Regelverkauft eine Holdinggesellschaft keine Produkte oder Dienstleistungen, produziert oder führt keine anderen Geschäftsvorgänge durch. Vielmehr halten Holdinggesellschaften die beherrschenden Anteile an anderen Unternehmen. Auf der anderen Seite decken die Managementfirmen die Verwaltung solcher Unternehmenund ihreAngelegenheiten ab.

    Vermietung von Ferienhäusern:

    Diese Kategorie  umfasst Unternehmen, die die möblierten Unterkünfte im Auftrag der Eigentümer täglich, wöchentlich, monatlich oder jährlich an Urlauber vermieten. Es beinhaltet auch die Vermietung der Einheit als Ganzesund nicht teilweise als Zimmer oder Betten.

    Portal:

    Umfasst Unternehmen, die Websites betreiben, die als Portale zum Internet fungieren, über PCs und digitale Geräte, um Käufer und Verkäufer sowie Dienstleister und Benutzer miteinander zu verbinden, um Geschäfte zu machen; es beinhaltet auch die AuflistungvonVerkäufern.

    Bekleidungshandel:

    Umfasst den Weiterverkauf von Kleidung und Bekleidung für Männer,  Frauen und Kinder wie Mäntel, Anzüge, Jacken, Röcke, Hemden, Hosen, Shorts, Mäntel, Handschuhe, Badebekleidung, Socken.

    Elektronische Spielhalle:

    Dazu gehören Betriebshallen, in denen sich Menschen treffen, um elektronische und Videospiele zu spielen.

    Veranstaltungen organisieren & verwalten:

    Umfasst die Organisation und Verwaltung von Veranstaltungen, was die Konzeption der Veranstaltung, die Koordination der technischen Aspekte, die Planung der Logistik vor der Durchführung der Modalitäten der Veranstaltung umfasst; Die Aktivität gilt für eine Vielzahl von Sektoren, wie Marketingprogramme, Firmenveranstaltungen, Hauptversammlungen, Galadiners und -einführungen, Teambuilding, Preisverleihungen, Presseveranstaltungen und Kinderpartys.

    Webdesign:

    Umfasst Firmen,  die auf die Gestaltung der Seiten der Websites für elektronische Dienste spezialisiert sind; das Internet wird hier als Infrastruktur verwendet. Einige der unter Webdesign angebotenen Dienstleistungen sind Content-Erstellung, Coding, Programmierung, SEO usw.

    Einige Aktivitäten, für diespezielle Genehmigungen erforderlich sind, sind:

    Vermietungen:

    Sie können aus einer Vielzahl von Aktivitäten auswählen, die unter die Mietkategorie fallen. Einige der Aktivitäten unter dieser Gruppe umfassen Autovermietung, Vermietung von Motor, Möbel, Haus und vieles mehr. Diese Kategorien bedürfen der Genehmigung der RTA-Zulassung.

    Essen:

    Sie können aus einer Vielzahl von Aktivitäten unter dieser Gruppe wählen, wie z. B. Catering-Service, die Einrichtung von Restaurants, Cafés oder der Handel mit Nahrungsergänzungsmitteln. Es ist erwähnenswert, dass diese Aktivitäten die Genehmigung der Stadtverwaltung von Dubai und der Lebensmittel- und Sicherheitsabteilung erfordern. Dubai Municipality ist die Regierungsbehörde, deren Abteilung für Lebensmittelsicherheit für Inspektionen und die Regulierung von Best Practices für den Lebensmittelhandel in Dubai verantwortlich ist. Dahermuss sich jedes Unternehmen, dasin Lebensmitteln oder ähnlichen Aktivitäten tätig ist, bei der Dubai Municipality registrieren.

    Klinik:

    Um ein Gesundheitsunternehmen in Dubai zu gründen, muss man einen medizinischen Abschluss haben oder ein  Direktor mit einer relevanten Qualifikation sein. Ein Abschluss oder ein internationales Diplom reicht nicht  aus, um ein privates Krankenhaus in Dubai zu eröffnen und unterliegt dem Zertifizierungsverfahren in den VAE. Das gesamte Team muss auf allen Ebenen von der DHA (Dubai Healthcare Authority) vollständig zertifiziert sein. Darüber hinaus ist die Kenntnis der englischen Sprache (Lesen und  Schreiben) eine zwingende Voraussetzung.

    Sie können aus einer umfangreichen Palette von Geschäftsaktivitäten unter dieser Gruppe wählen, wie z.B. die Gründung einer Poliklinik, einer Ästhetischen Klinik, einer Zahnklinik oder einer Allgemeinen Klinik. Dies sind entscheidende Kategorien von Unternehmen, und daher  benötigen sie die Genehmigung der Dubai Health Authority.

    Immobilien:

    Sie können aus einer breiten Palette von Aktivitäten unter dieser Gruppe wählen, wie Immobilienberatung, Kauf und Verkauf von Immobilien, Maklertätigkeit, Verwaltung von Immobilien undImmobilienentwicklung. Für Immobilienaktivitäten und Business Center-Aktivitäten ist die Genehmigung der RERA (Real Estate Regulatory Agency) erforderlich.

    Sicherheit:

    Sie können aus verschiedenen Aktivitäten in dieser Gruppe wählen, darunter Sicherheitsdienste, Sicherheitssysteme und EqUipment Trading sowie Sicherheitsschulungen. Sobald Sie Ihre Lizenz erhalten haben, benötigen Sie zusätzlich eine polizeiliche Freigabe, um Sicherheitsaktivitäten in den VAE durchzuführen. Abhängig von der Art Ihres Sicherheitsgeschäfts benötigen Sie möglicherweiseeine Genehmigungder Security Industry Regulatory Agency (SIRA) der VAE.

    Im Folgenden sind die Schritte bei der Gründung eines Unternehmens oder Geschäfts in Dubai aufgeführt:

    • Handelsname eines Unternehmens reservieren
    • Erstzulassung beantragen
    • Externe Genehmigungen beantragen (nur wenn für die ausgewählte Aktivität externe Genehmigungen erforderlich sind)
    • Stellen Sie die Firma Ejari (Ejari ist ein Mietvertrag, Mietvertrag oder eine Mietvertragsregistrierung) unter dem reservierten Handelsnamen registriert.
    • Die Unterzeichnung des Memorandum of Agreement.
    • Erteilung desGesellschaftsrechts
    • Einhaltung der
    • Visa-Prozess
    • Bankkonto eröffnen

    About the United Arab Emirates

    Die VAE sind offiziell als Die Vereinigten Arabischen Emirate und allgemein als Emirate bekannt. Arabisch ist die offizielle Sprache der VAE. Es ist ein westasiatisches Land am östlichen Ende der Arabischen Halbinsel. Es grenzt an Saudi-Arabien und Oman. Es ist eine Wahlmonarchie, die aus einer Föderation von sieben Emiraten besteht, darunter:

    • Dubai
    • Ajman
    • Abu Dhabi
    • Umm Al Quwain
    • Sharjah
    • Ras Al Khaimah
    • Fujairah

    Jedes dieser sieben Emirate wird von einem Herrscher regiert (dessen Herrschaft auf dem erblichen Scheichtum basiert), und zusammen bilden sie einen Föderalen Obersten Rat.

    Die Öl- und Erdgasreserven der Vereinigten Arabischen Emirate belegen die Plätze 6 und 7 der größten der Welt. Abu Dhabis Herrscher, Zayed bin Sultan Al Nahyan, überwachte die Entwicklung des Emirats, indem er seine Öleinnahmen in Infrastruktur, Bildung und Gesundheitswesen investierte.

    Die VAE haben Einwanderer immer mit offenem Herzen willkommen geheißen. Überraschenderweise machen Einwanderer und Expatriates einen massiven Prozentsatz der Gesamtbevölkerung in den Vereinigten Arabischen Emiraten aus.

    Die VAE haben die am stärksten diversifizierte Wirtschaft unter allen Mitgliedern des Golf-Kooperationsrates. Insgesamt haben die VAE eine entwickelte Wirtschaft und sind einer der wohlhabenden Staaten der Welt. Dubai ist jedoch die bevölkerungsreichste Stadt in den gesamten VaE. Es ist berühmt dafür, ein internationales Zentrum und eine globale Stadt zu sein.

    Im Laufe der Zeit hat sich das Land mehr auf Wirtschaft und Tourismus konzentriert und ist weniger abhängig von seinen Ölreserven. Um die VAE zu einem Anlaufstelle für Investoren zu machen, um Offshore-Unternehmen zu gründen, beschloss die Regierung der VAE, keine Einkommensteuer zu erheben.

    Viele Gründe machen die Gründung von Offshore-Unternehmen in den VAE zu einer der gefragtesten Investitionsmöglichkeiten für Investoren weltweit. Es ist wichtig, sich über die Vorteile der Gründung von Offshore-Unternehmen zu informieren, bevor Sie eine Offshore-Gesellschaft in Emiraten gründen.

    Vorteile der Offshore-Firmengründung in den VAE

    Wenn es darum geht, zu wissen, wie man eine Offshore-Gesellschaft in den VAE gegründet, ziehen es die meisten Menschen vor, die Vorteile der Offshore-Firmengründung in den Emiraten zu begreifen. Dementsprechend haben wir hier einige der wirklichen Vorteile der in den VAE gegründeten Offshore-Gesellschaft in Anspruch genommen.

    • Das Land bietet seinen Investoren fantastische Steuervorteile und ist eine der am schnellsten wachsenden Volkswirtschaften der Welt.
    • Die VAE haben den 17. Platz im Global Competitiveness Index erreicht. Es ist auch auf Platz 1 in der arabischen Welt aufgrund der besten Infrastruktur und Geschäftsumgebung.
    • Abu Dhabi und Dubai sind die beiden begehrtesten Ziele für Offshore-Unternehmen und gelten als Hauptattraktion für die meisten ausländischen Hauptstädte.
    • Glücklicherweise gibt es keine Beschränkungen und Devisenkontrollen für kapital- und gewinnrückführung für ausländische Investoren.
    • Die Offshore-Gesellschaft, die vae gegründet hat, kann ein idealer Weg sein, um internationale Gewinne legitim zu buchen, wenn das Unternehmen effizient strukturiert ist.

    Diese Gründe, wie oben erwähnt, haben die Vereinigten Arabischen Emirate zu einem der begehrtesten und beliebtesten Ziele für ausländische Investitionen gemacht, insbesondere im Nahen Osten.

    3 einfache Schritte zur Geschäftsgründung in den Vereinigten Arabischen Emiraten

    Corporate Banking-Lösung für Offshore-Firmengründungen in den VAE

    Um Geschäftsaktivitäten zu starten, ist es zwingend erforderlich, eine Corporate Banking-Lösung zu haben. Schauen Sie sich dazu unbedingt die von der Bank angebotenen Dienstleistungen für Offshore-Gesellschaften an und beantragen Sie entsprechend die Eröffnung Ihres Firmenkontos. Glücklicherweise ist das Bankensystem in den VAE Offshore-freundlich, und mit Hilfe von Thallium Consulting kann man leicht eine zuverlässige Banking-Lösung von fast allen renommierten Banken in den VAE finden.

    Es ist wichtig zu beachten, dass die allgemeine Sicherheit des Bankwesens in den VAE sehr attraktiv ist. Die Anforderungen für die Eröffnung eines Firmenkontos in den VAE variieren jedoch von Bank zu Bank. Daher führen wir bei Thallium Consulting immer eine angemessene Due Diligence durch, bevor wir uns irgendwo bewerben.

    Alles in allem sind die Corporate Banking-Lösungen der VAE sicher, zuverlässig und weltweit rückverfolgbar, ohne oder mit minimalen Einschränkungen für Ihre Transaktionen.

    Der Erneuerungsprozess des Unternehmens in den VAE

    Der Erwerb einer Lizenz für Ihre Offshore-Unternehmensgründung in den VAE und deren jährliche Verlängerung ist keine einfache Aufgabe. Dies liegt daran, dass der Prozess in dieser Hinsicht eine langwierige Dokumentation und Verfahren erfordert.

    Darüber hinaus sind es nicht nur die Kosten für die Registrierung Ihres Unternehmens, die die Leute wissen möchten, wenn sie eine Offshore-Gesellschaft in den VAE in Betracht ziehen, sondern auch den Erneuerungsprozess und die Gebühr für die Gründung von Offshore-Unternehmen in den VAE. Somit spielt Thallium Consulting eine massive Rolle bei der Abwicklung aller Formalitäten in Ihrem Namen. Die Details des Prozesses sind unten aufgeführt:

    • Sie können den Erneuerungsprozess des Unternehmens in den VAE sowohl offline als auch online abschließen. Für die Offline-Verlängerung benötigen Sie Hilfe von einem autorisierten Dienstanbieter. Thallium Consulting unterstützt Sie daher bei der Erneuerung Ihrer Offshore-Gesellschaft durch die Abwicklung von End-to-End-Prozessen.
    • Bevor Sie eine Unternehmensverlängerung beantragen, stellen Sie sicher, dass Ihr Mietvertrag noch gültig ist.
    • Als nächstes müssen Sie sich für den Unternehmenserneuerungsprozess bewerben, indem Sie einen Antrag zusammen mit den erforderlichen Dokumenten einreichen.
    • Die Behörde wird Ihnen dann einen Zahlungsbeleg zur Zahlung Ihrer Unternehmensverlängerungsgebühr gewähren.

    Sobald Sie die Zahlung abgeschlossen haben, können Sie Ihre erneuerte Firmenlizenz erhalten.

    Vergünstigungen der Offshore-Firmengründung in den VAE als Steueroanlage

    Die VAE sind der Treffpunkt von West und Nord, was sie zu einem strategischeren Standort für die Gründung von Offshore-Unternehmen macht.

    Darüber hinaus können junge Unternehmer und Startups es sehr einfach finden, ihre Einheit in den VAE zu gründen. Sie können auch ihre steuerfreie Offshore-Unternehmensgründung in den VAE beginnen. Glücklicherweise unterstützt die lokale Regierung Offshore-Unternehmen durch minimale Bürokratie, im Gegensatz zu anderen beliebten Ländern weltweit. All diese Vorteile haben die Gründung von Offshore-Unternehmen in den VAE für die meisten zu einer wünschenswerten Lösung gemacht.

    Die VAE als Steueroase bieten ausländischen Einzelpersonen und Unternehmen wenig oder keine Steuerpflicht in einem politisch und wirtschaftlich statischen Umfeld.

    Darüber hinaus bieten die VAE lukrative Steuervorteile, einschließlich der Einkommensteuerbefreiung sowohl für Ihre hier arbeitenden Mitarbeiter als auch für ausländische Unternehmer mit Wohnsitz in den VAE. Mit einer ordnungsgemäß strukturierten Offshore-Gesellschaft, die in den VAE gegründet wurde, können Sie auch von der Steuer auf Kapitalgewinne befreit werden. In einigen Gebieten müssen Sie jedoch eine Mehrwertsteuer von 5% in den VAE zahlen. Insgesamt sind die VAE ein ausgezeichneter Standort für internationale Unternehmen, die eine Offshore-Unternehmensgründung anstreben.

    + FREE ZONE COMPANY

    Eine häufige Wahl für diejenigen, die die kostengünstigste Firmenlizenz in den Vereinigten Arabischen Emiraten suchen. In den Vereinigten Arabischen Emiraten gibt es mehr als 45 Freizonen. Jeder hat seine eigenen Regeln und Vorschriften. Wenn Sie ein Startup-Unternehmen sind, erleichtern Freizonen Geschäftsaktivitäten und ziehen Unternehmen an, die nach Startup-Unternehmen suchen, und auch andere Lizenzen, die Aktivitäten wie Beratungslizenzen, Dienstleistungslizenzen, kommerzielle Handelslizenzen, Industrielizenzen und Holdinglizenzen umfassen, werden ebenfalls von Free . ausgestellt Zone.

    Die Gründung einer Geschäftseinheit in einer der Freihandelszonen der VAE ist eine attraktive Option für ausländische Investoren, da Freizonen Geschäftsaktivitäten erleichtern und Unternehmen anziehen, schnell und einfach Unternehmen zu gründen. Ausländische Investoren können 100 % ihrer Geschäfte behalten, ohne einen lokalen Partner zu benötigen. Die Freihandelszonen in den Vereinigten Arabischen Emiraten sind geografisch getrennte Abschnitte und befolgen Gesetze und Vorschriften, die sich von den Gesetzen der Behörden des Festlandes unterscheiden können.

    Es ist wichtig zu verstehen, dass die Aktivitäten der in der FZE registrierten Unternehmen auf den Heimatmarkt der VAE beschränkt sind, diese Unternehmen jedoch auf dem internationalen Markt frei arbeiten können. Freizonen-Einrichtungen haben einen einzigen Aktionär. In den meisten Freihandelszonen werden Unternehmen minimal besteuert, um die wirtschaftliche Aktivität zu fördern.

    VORTEILE

    • Die Fähigkeit, eine breite Palette von geschäftlichen Unternehmungen und Aktivitäten durchzuführen.
    • Der Registrierungsprozess ist einfach und unkompliziert.
    • Eine 100-prozentige Rückführung von Kapital und Gewinnen ist zulässig.
    • Freiheit, Gewerbe- und Lagerräume überall in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu mieten.
    • Sie können eine Aufenthaltserlaubnis in den Vereinigten Arabischen Emiraten für Mitarbeiter und Aktionäre des Unternehmens sowie deren Familienangehörige erhalten.
    • Für die Gründung gibt es kein Mindestkapital.
    • Sie haben die Flexibilität, ihre Geschäfte in jedem Teil der VAE zu erledigen.
    • Sie können mit Regierungs- und Nichtregierungsgremien mit viel Vielfalt zusammenarbeiten.
    • Sie können mehrere Niederlassungen des Unternehmens eröffnen, um Ihre Geschäftszweige aufzubauen
    • Die Flexibilität beim Hinzufügen von Visakontingenten
    • Es gibt keine Währungsbeschränkungen.
    • Von der Körperschaftsteuer befreit.
    • Eine jährliche Revisionspflicht besteht nicht.
    • Flexibel für den Handel überall in den VAE und international.

    PROZESS

    • Wählen Sie Ihre Geschäftstätigkeit
    • Prüfen Sie vorab, ob für die Aktivität eine spezielle Genehmigung durch das Unternehmen erforderlich ist.
    • Geben Sie den Firmennamen an (Geben Sie 5 gewünschten Namen an)
    • Registrierung des Handelsnamens
    • Erstgenehmigung der Lizenz
    • Erteilung der Gewerbeberechtigung
    • Antrag auf Betriebsausweis
    • Wenn die Niederlassungskarte ausgestellt ist, kann die Visa-Beantragung beginnen (falls erforderlich).
    • Unser PR-Beauftragter „PRO“ wird Sie bei der Visumbearbeitung und dem Stempelprozess für Wohnvisa unterstützen.
    • Bearbeitung Ihres Visums (INNEN ODER AUSSEN)
    • Wenn Inside zusätzlicher ÄNDERUNGSSTATUS ERFORDERLICH IST (aktuelles Visum GEÄNDERT in neues Visum)
    • Zeitplan für den medizinischen / Emirates-ID-Prozess
    • Stempelung des Aufenthaltsvisums

    ZEITRAHMEN

    • Geschäftslizenz → 24 Stunden
    • Betriebskarte → 24 Stunden
    • Visa Process Partner / Mitarbeiter → 1 – 3 Partner-Arbeitstage, 5 – 7 Mitarbeiter-Arbeitstage
    • Status ändern → 1 – 2 Werktage
    • Stempelung des Aufenthaltsvisums → 1 – 2 Werktage
    + MAINLAND COMPANY

    Vorteile der Unternehmensgründung in Dubai Mainland

    Ein Unternehmen auf dem Festland ist ein Onshore-Unternehmen, das vom Department of Economic Development (DED) innerhalb der VAE lizenziert ist und ohne Einschränkungen auf dem lokalen Markt und außerhalb der VAE Geschäfte machen darf.

    In Anbetracht der Vorteile, die mit dieser Art von Rechtsstruktur verbunden sind, ist das Festlandunternehmen eine der besten Optionen für eine Unternehmensgründung in den VAE.

    Wenn Sie sich für ein Unternehmen auf dem Festland von Dubai entscheiden, bietet diese Art von Business-Setup vieleVorteile, wenn Sie maximale Freiheit und Flexibilität für Ihre Unternehmenseinheit wünschen. Es ermöglicht Ihnen, mit jedem Produkt zu handeln, das von den betroffenen Behörden genehmigt wurde.

    Während einige Gesetzmäßigkeiten an der Gründung eines Festlandunternehmens in Dubai beteiligt sind, können Sie die Dinge schnell erledigen, indem Sieprofessionellen Rat von einem seriösen Unternehmen wie unserem einholen.

    Gemäß den neuen Vorschriften, die ab Juni 2021in die Praxis umgesetztwerden, ist für die Durchführung der meisten Geschäftstätigkeitenin den VAE kein lokaler Sponsor mehrerforderlich. Stattdessen könnte der lokale Partner als Agent ohne Anteile am Unternehmen agieren.

    Die Art der Lizenz hängt von der Art der Geschäftsaktivitäten ab, die Sie durchführen möchten. Nachdem Sie Ihre ausgewählten Aktivitäten mit der offiziellenListe des Departements für Wirtschaftsförderung abgestimmt haben, die über 2.000 Optionen enthält, können Sie den am besten geeigneten Lizenztyp bestimmen. Diese Lizenzen werden vom DED (Department of Economic Development) ausgestellt. Lizenzen für einige Kategorien von Unternehmen erfordern jedoch eineGenehmigung durch bestimmte Ministerien und andere Regierungsbehörden.

    Wenn Sie sich entscheiden, das Festlandunternehmen in den Vereinigten Arabischen Emiraten zu gründen, sind einige der Hauptvorteile die Freiheit, in Dubai und international zu handeln, die Fähigkeit zur Diversifizierung, die Freiheit, Ihr Unternehmen in Bezug auf unbegrenzte Visa zug row und Ihr Geschäft zu erweitern.

    Die Registrierung auf dem Festland in Dubai hat ein weiteres potenziell attraktives Merkmal – es gibt Ihnen die Möglichkeit, Angebote für lukrative Regierungsaufträge auszuschreiben.

    Art des Eigentums

    Professionelles Einzelunternehmen.

    Diese Art von Unternehmen kann 100% Single Foreign Ownership mit einem lokalen Agenten haben.

    Die neue Regel erlaubt es, dass die Aktivitäten unter Der Alleinigen Niederlassung zu 100% in ausländischem Besitz sind,wobei eine Einzelniederlassung oder eine ausländische Zweigniederlassungsstruktur verwendet wird, was bedeutet, dass sie zu 100% im Besitz einer Person oder einer ausländischen Einheit sein können. Diese Einrichtung erfordert jedoch weiterhin einen National Service Agent (NSA) oder einen lokalen Sponsor für die Lizenz, der für die Verwaltung der Lizenzanforderungen verantwortlich ist. Die Rolle des Local Service Agents besteht darin,bei der Erlangung einer Lizenz, Arbeitskarte, Visa usw. bewirkend zu sein. ; er hat keine direkte Beteiligung am Unternehmen/ Geschäft und erhält jedes Jahr eine Sponsorengebühr pauschal.

    Arten von Lizenzen

    Kommerzielle (LLC) Gesellschaft.

    Die Commercial LLC Company ist ein Unternehmen mit 100% ausländischem Eigentum mit mehr als zwei Aktionären und einem lokalen Sponsor / Agenten.

    Diese Art von Einheit kann für die meisten Geschäftsaktivitäten gebildet werden, einschließlich Handel, Tourismus, Logistik und vieles mehr, was 100% ausländisches Eigentum ermöglicht.

    Oder

    Einige Aktivitäten erfordern einen lokalen Nominee-Aktionär, der 51% der Unternehmensanteile hält, und 49% werden an die ausländischen Aktionäre ausgeschüttet.

    1. Kommerzielle Lizenz

    Die kommerzielle Lizenz wird in der Regel für die Geschäftseinrichtungen ausgestellt, die Waren oder Dienstleistungen kaufen und verkaufen, oder für diejenigen, die an Aktivitäten wie dem Handel beteiligt sind. Die meisten Händler entscheiden sich für die allgemeine Handelslizenz, um mehr als ein Handelsunternehmen mit einer einzigen Lizenz zu verwalten. Kommerzielle Lizenzen sind in Dubai und auf dem Festland der VAE weit verbreitet. Die kompletten Formalitäten, die mit Professional License verbundensind, wie Ausstellung, Änderung, Stornierung, können sofort erledigt werden.

    2. Professional License

    Lizenz, die für Unternehmen ausgestellt wird, die serviceorientierte Bemühungenanbieten. Professionelle Lizenzen sind  für Fachleute erforderlich, die an einer beruflichen Tätigkeit wie Beratung teilnehmen.

    3. Industrielizenz

    Die Industrielizenz wird für Unternehmen ausgestellt, die an der Herstellung von Waren und Aktivitäten wie Fabriken, Industrien usw. beteiligt sind. Wenn es um Industrielizenzen geht,müssen Sie möglicherweise die Genehmigung von Regierungsabteilungen und externen Ministerien einholen, abhängig von der Art der Geschäftstätigkeit.

    Zu den Hauptvorteilen der Gründung eines Unternehmens auf dem Festland gehören:

    • 100% ausländisches Eigentum für die meisten Aktivitäten.
    • Ausstellung der Lizenz in 24 Stunden.
    • Freiheit, Gewerbeflächen in jedem Bereich zu mieten.
    • Wählen Sie aus einem umfangreichen Angebot an Geschäftsaktivitäten.
    • Möglichkeit, überall in den VAE und international zu handeln.
    • Eröffnen Sie schnell ein Firmenkonto.
    • Der Vorteil, aufRegierungsvorhaben zu bieten, ist.
    • Einfache Bearbeitung von Arbeitsvisa.
    • Keine Währungsbeschränkung.
    • Günstige geographische Lage.
    • Körperschaftsteuerbefreiung.
    • Verbesserte Geschäftsmöglichkeiten.
    • Einfache Bearbeitung von Aufenthalts- und Arbeitsvisa.
    • Die jährliche Prüfung ist nicht obligatorisch.

    Einige Aktivitäten, die keine besondere Genehmigung erfordern und die Lizenz innerhalb von 24 Stunden erhalten können

    Services für die Verwaltung von Geschäftseinheiten:

    Die Business Entity Management Services umfassen die Bereitstellung von Beratung und Unterstützung sowie die Überwachung undVerwaltung der Einrichtungen, die sich im Besitz anderer befinden. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass es diesen Unternehmen weder gestattet ist, solche Einrichtungen mit Arbeitskräften zu versorgen, noch Wartungs- und Reinigungstätigkeiten durchzuführen. Sie dürfen auch keine  Arbeits-  und Beschäftigungsverhältnisse ausüben.

     

    Projektmanagement:

    Diese Kategorie von Unternehmen ist darauf spezialisiert, Projektprozesse von Anfang bis Ende zu verwalten und zu steuern. Es umfasst die Planung, Organisation, Überwachung und Kontrolle von Ressourcen und Verfahren zur Umsetzung und Erreichung der Projektziele. Es verwaltet Budgets und Ressourcen, um organisatorische Ziele zu erreichen, Zeitpläne zu planen und zu entwickeln und den rechtzeitigen Abschluss von Projekten sicherzustellen.

    Softwaredesign für Computersysteme und Kommunikationsgeräte:

    Diese Kategorie umfasst Unternehmen, die sich auf die Entwicklung, Implementierung, den Betriebund die Wartung von IT-Peripheriegeräten spezialisiert haben, um die Probleme des Benutzers und den Bedarf an solchen Lösungen zu identifizieren. Es beinhaltet auch das Entwerfen von Softwareanwendungen, die für die Ausführung auf Smartphones und mobilen Geräten entwickelt wurden.

    Investitionen in Handelsunternehmen &Managementdienstleistungen:

    Dazu gehören Firmen und Holdinggesellschaften, die speziell gegründet wurden, um ihre Mittel durch die Gründung von Tochtergesellschaften zu investieren.

    Eine Holdinggesellschaft ist eine Geschäftseinheit, normalerweise eine Kapitalgesellschaft oder LLC (Gesellschaft mit beschränkter Haftung). In der Regelverkauft eine Holdinggesellschaft keine Produkte oder Dienstleistungen, produziert oder führt keine anderen Geschäftsvorgänge durch. Vielmehr halten Holdinggesellschaften die beherrschenden Anteile an anderen Unternehmen. Auf der anderen Seite decken die Managementfirmen die Verwaltung solcher Unternehmenund ihreAngelegenheiten ab.

    Vermietung von Ferienhäusern:

    Diese Kategorie  umfasst Unternehmen, die die möblierten Unterkünfte im Auftrag der Eigentümer täglich, wöchentlich, monatlich oder jährlich an Urlauber vermieten. Es beinhaltet auch die Vermietung der Einheit als Ganzesund nicht teilweise als Zimmer oder Betten.

    Portal:

    Umfasst Unternehmen, die Websites betreiben, die als Portale zum Internet fungieren, über PCs und digitale Geräte, um Käufer und Verkäufer sowie Dienstleister und Benutzer miteinander zu verbinden, um Geschäfte zu machen; es beinhaltet auch die AuflistungvonVerkäufern.

    Bekleidungshandel:

    Umfasst den Weiterverkauf von Kleidung und Bekleidung für Männer,  Frauen und Kinder wie Mäntel, Anzüge, Jacken, Röcke, Hemden, Hosen, Shorts, Mäntel, Handschuhe, Badebekleidung, Socken.

    Elektronische Spielhalle:

    Dazu gehören Betriebshallen, in denen sich Menschen treffen, um elektronische und Videospiele zu spielen.

    Veranstaltungen organisieren & verwalten:

    Umfasst die Organisation und Verwaltung von Veranstaltungen, was die Konzeption der Veranstaltung, die Koordination der technischen Aspekte, die Planung der Logistik vor der Durchführung der Modalitäten der Veranstaltung umfasst; Die Aktivität gilt für eine Vielzahl von Sektoren, wie Marketingprogramme, Firmenveranstaltungen, Hauptversammlungen, Galadiners und -einführungen, Teambuilding, Preisverleihungen, Presseveranstaltungen und Kinderpartys.

    Webdesign:

    Umfasst Firmen,  die auf die Gestaltung der Seiten der Websites für elektronische Dienste spezialisiert sind; das Internet wird hier als Infrastruktur verwendet. Einige der unter Webdesign angebotenen Dienstleistungen sind Content-Erstellung, Coding, Programmierung, SEO usw.

    Einige Aktivitäten, für diespezielle Genehmigungen erforderlich sind, sind:

    Vermietungen:

    Sie können aus einer Vielzahl von Aktivitäten auswählen, die unter die Mietkategorie fallen. Einige der Aktivitäten unter dieser Gruppe umfassen Autovermietung, Vermietung von Motor, Möbel, Haus und vieles mehr. Diese Kategorien bedürfen der Genehmigung der RTA-Zulassung.

    Essen:

    Sie können aus einer Vielzahl von Aktivitäten unter dieser Gruppe wählen, wie z. B. Catering-Service, die Einrichtung von Restaurants, Cafés oder der Handel mit Nahrungsergänzungsmitteln. Es ist erwähnenswert, dass diese Aktivitäten die Genehmigung der Stadtverwaltung von Dubai und der Lebensmittel- und Sicherheitsabteilung erfordern. Dubai Municipality ist die Regierungsbehörde, deren Abteilung für Lebensmittelsicherheit für Inspektionen und die Regulierung von Best Practices für den Lebensmittelhandel in Dubai verantwortlich ist. Dahermuss sich jedes Unternehmen, dasin Lebensmitteln oder ähnlichen Aktivitäten tätig ist, bei der Dubai Municipality registrieren.

    Klinik:

    Um ein Gesundheitsunternehmen in Dubai zu gründen, muss man einen medizinischen Abschluss haben oder ein  Direktor mit einer relevanten Qualifikation sein. Ein Abschluss oder ein internationales Diplom reicht nicht  aus, um ein privates Krankenhaus in Dubai zu eröffnen und unterliegt dem Zertifizierungsverfahren in den VAE. Das gesamte Team muss auf allen Ebenen von der DHA (Dubai Healthcare Authority) vollständig zertifiziert sein. Darüber hinaus ist die Kenntnis der englischen Sprache (Lesen und  Schreiben) eine zwingende Voraussetzung.

    Sie können aus einer umfangreichen Palette von Geschäftsaktivitäten unter dieser Gruppe wählen, wie z.B. die Gründung einer Poliklinik, einer Ästhetischen Klinik, einer Zahnklinik oder einer Allgemeinen Klinik. Dies sind entscheidende Kategorien von Unternehmen, und daher  benötigen sie die Genehmigung der Dubai Health Authority.

    Immobilien:

    Sie können aus einer breiten Palette von Aktivitäten unter dieser Gruppe wählen, wie Immobilienberatung, Kauf und Verkauf von Immobilien, Maklertätigkeit, Verwaltung von Immobilien undImmobilienentwicklung. Für Immobilienaktivitäten und Business Center-Aktivitäten ist die Genehmigung der RERA (Real Estate Regulatory Agency) erforderlich.

    Sicherheit:

    Sie können aus verschiedenen Aktivitäten in dieser Gruppe wählen, darunter Sicherheitsdienste, Sicherheitssysteme und EqUipment Trading sowie Sicherheitsschulungen. Sobald Sie Ihre Lizenz erhalten haben, benötigen Sie zusätzlich eine polizeiliche Freigabe, um Sicherheitsaktivitäten in den VAE durchzuführen. Abhängig von der Art Ihres Sicherheitsgeschäfts benötigen Sie möglicherweiseeine Genehmigungder Security Industry Regulatory Agency (SIRA) der VAE.

    Im Folgenden sind die Schritte bei der Gründung eines Unternehmens oder Geschäfts in Dubai aufgeführt:

    • Handelsname eines Unternehmens reservieren
    • Erstzulassung beantragen
    • Externe Genehmigungen beantragen (nur wenn für die ausgewählte Aktivität externe Genehmigungen erforderlich sind)
    • Stellen Sie die Firma Ejari (Ejari ist ein Mietvertrag, Mietvertrag oder eine Mietvertragsregistrierung) unter dem reservierten Handelsnamen registriert.
    • Die Unterzeichnung des Memorandum of Agreement.
    • Erteilung desGesellschaftsrechts
    • Einhaltung der
    • Visa-Prozess
    • Bankkonto eröffnen
    + OFFSHORE COMPANY

    About the United Arab Emirates

    Die VAE sind offiziell als Die Vereinigten Arabischen Emirate und allgemein als Emirate bekannt. Arabisch ist die offizielle Sprache der VAE. Es ist ein westasiatisches Land am östlichen Ende der Arabischen Halbinsel. Es grenzt an Saudi-Arabien und Oman. Es ist eine Wahlmonarchie, die aus einer Föderation von sieben Emiraten besteht, darunter:

    • Dubai
    • Ajman
    • Abu Dhabi
    • Umm Al Quwain
    • Sharjah
    • Ras Al Khaimah
    • Fujairah

    Jedes dieser sieben Emirate wird von einem Herrscher regiert (dessen Herrschaft auf dem erblichen Scheichtum basiert), und zusammen bilden sie einen Föderalen Obersten Rat.

    Die Öl- und Erdgasreserven der Vereinigten Arabischen Emirate belegen die Plätze 6 und 7 der größten der Welt. Abu Dhabis Herrscher, Zayed bin Sultan Al Nahyan, überwachte die Entwicklung des Emirats, indem er seine Öleinnahmen in Infrastruktur, Bildung und Gesundheitswesen investierte.

    Die VAE haben Einwanderer immer mit offenem Herzen willkommen geheißen. Überraschenderweise machen Einwanderer und Expatriates einen massiven Prozentsatz der Gesamtbevölkerung in den Vereinigten Arabischen Emiraten aus.

    Die VAE haben die am stärksten diversifizierte Wirtschaft unter allen Mitgliedern des Golf-Kooperationsrates. Insgesamt haben die VAE eine entwickelte Wirtschaft und sind einer der wohlhabenden Staaten der Welt. Dubai ist jedoch die bevölkerungsreichste Stadt in den gesamten VaE. Es ist berühmt dafür, ein internationales Zentrum und eine globale Stadt zu sein.

    Im Laufe der Zeit hat sich das Land mehr auf Wirtschaft und Tourismus konzentriert und ist weniger abhängig von seinen Ölreserven. Um die VAE zu einem Anlaufstelle für Investoren zu machen, um Offshore-Unternehmen zu gründen, beschloss die Regierung der VAE, keine Einkommensteuer zu erheben.

    Viele Gründe machen die Gründung von Offshore-Unternehmen in den VAE zu einer der gefragtesten Investitionsmöglichkeiten für Investoren weltweit. Es ist wichtig, sich über die Vorteile der Gründung von Offshore-Unternehmen zu informieren, bevor Sie eine Offshore-Gesellschaft in Emiraten gründen.

    Vorteile der Offshore-Firmengründung in den VAE

    Wenn es darum geht, zu wissen, wie man eine Offshore-Gesellschaft in den VAE gegründet, ziehen es die meisten Menschen vor, die Vorteile der Offshore-Firmengründung in den Emiraten zu begreifen. Dementsprechend haben wir hier einige der wirklichen Vorteile der in den VAE gegründeten Offshore-Gesellschaft in Anspruch genommen.

    • Das Land bietet seinen Investoren fantastische Steuervorteile und ist eine der am schnellsten wachsenden Volkswirtschaften der Welt.
    • Die VAE haben den 17. Platz im Global Competitiveness Index erreicht. Es ist auch auf Platz 1 in der arabischen Welt aufgrund der besten Infrastruktur und Geschäftsumgebung.
    • Abu Dhabi und Dubai sind die beiden begehrtesten Ziele für Offshore-Unternehmen und gelten als Hauptattraktion für die meisten ausländischen Hauptstädte.
    • Glücklicherweise gibt es keine Beschränkungen und Devisenkontrollen für kapital- und gewinnrückführung für ausländische Investoren.
    • Die Offshore-Gesellschaft, die vae gegründet hat, kann ein idealer Weg sein, um internationale Gewinne legitim zu buchen, wenn das Unternehmen effizient strukturiert ist.

    Diese Gründe, wie oben erwähnt, haben die Vereinigten Arabischen Emirate zu einem der begehrtesten und beliebtesten Ziele für ausländische Investitionen gemacht, insbesondere im Nahen Osten.

    3 einfache Schritte zur Geschäftsgründung in den Vereinigten Arabischen Emiraten

    Corporate Banking-Lösung für Offshore-Firmengründungen in den VAE

    Um Geschäftsaktivitäten zu starten, ist es zwingend erforderlich, eine Corporate Banking-Lösung zu haben. Schauen Sie sich dazu unbedingt die von der Bank angebotenen Dienstleistungen für Offshore-Gesellschaften an und beantragen Sie entsprechend die Eröffnung Ihres Firmenkontos. Glücklicherweise ist das Bankensystem in den VAE Offshore-freundlich, und mit Hilfe von Thallium Consulting kann man leicht eine zuverlässige Banking-Lösung von fast allen renommierten Banken in den VAE finden.

    Es ist wichtig zu beachten, dass die allgemeine Sicherheit des Bankwesens in den VAE sehr attraktiv ist. Die Anforderungen für die Eröffnung eines Firmenkontos in den VAE variieren jedoch von Bank zu Bank. Daher führen wir bei Thallium Consulting immer eine angemessene Due Diligence durch, bevor wir uns irgendwo bewerben.

    Alles in allem sind die Corporate Banking-Lösungen der VAE sicher, zuverlässig und weltweit rückverfolgbar, ohne oder mit minimalen Einschränkungen für Ihre Transaktionen.

    Der Erneuerungsprozess des Unternehmens in den VAE

    Der Erwerb einer Lizenz für Ihre Offshore-Unternehmensgründung in den VAE und deren jährliche Verlängerung ist keine einfache Aufgabe. Dies liegt daran, dass der Prozess in dieser Hinsicht eine langwierige Dokumentation und Verfahren erfordert.

    Darüber hinaus sind es nicht nur die Kosten für die Registrierung Ihres Unternehmens, die die Leute wissen möchten, wenn sie eine Offshore-Gesellschaft in den VAE in Betracht ziehen, sondern auch den Erneuerungsprozess und die Gebühr für die Gründung von Offshore-Unternehmen in den VAE. Somit spielt Thallium Consulting eine massive Rolle bei der Abwicklung aller Formalitäten in Ihrem Namen. Die Details des Prozesses sind unten aufgeführt:

    • Sie können den Erneuerungsprozess des Unternehmens in den VAE sowohl offline als auch online abschließen. Für die Offline-Verlängerung benötigen Sie Hilfe von einem autorisierten Dienstanbieter. Thallium Consulting unterstützt Sie daher bei der Erneuerung Ihrer Offshore-Gesellschaft durch die Abwicklung von End-to-End-Prozessen.
    • Bevor Sie eine Unternehmensverlängerung beantragen, stellen Sie sicher, dass Ihr Mietvertrag noch gültig ist.
    • Als nächstes müssen Sie sich für den Unternehmenserneuerungsprozess bewerben, indem Sie einen Antrag zusammen mit den erforderlichen Dokumenten einreichen.
    • Die Behörde wird Ihnen dann einen Zahlungsbeleg zur Zahlung Ihrer Unternehmensverlängerungsgebühr gewähren.

    Sobald Sie die Zahlung abgeschlossen haben, können Sie Ihre erneuerte Firmenlizenz erhalten.

    Vergünstigungen der Offshore-Firmengründung in den VAE als Steueroanlage

    Die VAE sind der Treffpunkt von West und Nord, was sie zu einem strategischeren Standort für die Gründung von Offshore-Unternehmen macht.

    Darüber hinaus können junge Unternehmer und Startups es sehr einfach finden, ihre Einheit in den VAE zu gründen. Sie können auch ihre steuerfreie Offshore-Unternehmensgründung in den VAE beginnen. Glücklicherweise unterstützt die lokale Regierung Offshore-Unternehmen durch minimale Bürokratie, im Gegensatz zu anderen beliebten Ländern weltweit. All diese Vorteile haben die Gründung von Offshore-Unternehmen in den VAE für die meisten zu einer wünschenswerten Lösung gemacht.

    Die VAE als Steueroase bieten ausländischen Einzelpersonen und Unternehmen wenig oder keine Steuerpflicht in einem politisch und wirtschaftlich statischen Umfeld.

    Darüber hinaus bieten die VAE lukrative Steuervorteile, einschließlich der Einkommensteuerbefreiung sowohl für Ihre hier arbeitenden Mitarbeiter als auch für ausländische Unternehmer mit Wohnsitz in den VAE. Mit einer ordnungsgemäß strukturierten Offshore-Gesellschaft, die in den VAE gegründet wurde, können Sie auch von der Steuer auf Kapitalgewinne befreit werden. In einigen Gebieten müssen Sie jedoch eine Mehrwertsteuer von 5% in den VAE zahlen. Insgesamt sind die VAE ein ausgezeichneter Standort für internationale Unternehmen, die eine Offshore-Unternehmensgründung anstreben.

    ZUSÄTZLICHE DIENSTLEISTUNGEN FÜR DIE UNTERNEHMENSGRÜNDUNG

    Thallium Consulting bietet auch zahlreiche zusätzliche Dienstleistungen an, um Sie bei Ihren laufenden Geschäftsanforderungen VOLLSTÄNDIG zu unterstützen.
    resident-visa

    BEWOHNERVISEN ERHALTEN

    bank-account

    BANKKONTOERÖFFNUNG

    market-research

    MARKTFORSCHUNG

    marketing-setup

    MARKETING SETUP

    HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

    Welche Regierungsbehörde ist für die Erteilung der Festlandlizenz zuständig?

    Die Ausstellung der Lizenz erfolgt von DED (DEPARTMENT  OF ECONOMIC DEPARTMENT).

    Gibt es die Visa-Optionen?

    Es gibt ein Investorenvisum, das drei Jahre gültig ist, und ein Arbeitsvisum, das für zwei Jahre gültig ist.

    Was ist das Partner- oder Investorenvisum?

    Ein Investoren- / Partnervisum wird jedem Aktionär des Unternehmens erteilt.

    Wie erhalte ich ein Partner- oder Investorenvisum?

    Sobald die Lizenz ausgestellt ist, beantragen wir die Firmen-Niederlassungskarte und das E-Visum (Einreisegenehmigung).

    Wie erhalte ich ein Arbeitsvisum?

    Sobald die Niederlassungskarteausgestellt ist, beantragen wir eine Arbeitsakte beim Ministerium für Humanressourcen(MOHRE), um Mitarbeitervisa unter Ihrem Unternehmen hinzuzufügen.

    Was muss ich tun, wenn ich mein E-Visum erhalte?

    Sobald Sie sich in den VAE befinden, müssen Sie sich einem medizinischen und Fingerabdruckverfahren unterziehen, um ein Aufenthaltsvisum zu erhalten.

    Was ist eine Establishment Card?

    Eine Niederlassungskarte oder Einwanderungskarte wird von den Einwanderungsbehörden ausgestellt, um Wohnsitzvisa zu rekrutieren und dem Unternehmen hinzuzufügen.

    Was ist eine Arbeitsdatei?

    Eine Arbeitsakte  wird vom Ministerium für Humanressourcen  (MOHRE) an ein Unternehmen ausgestellt, um Mitarbeitervisa hinzuzufügen und die Identität und den Arbeitsplatz des Mitarbeiters zu verfolgen.

    Benötige ich eine Versicherung, um einen Wohnsitz in den VAE zu erhalten?

    Ja, es ist obligatorisch, eine Versicherung für das Aufenthaltsvisum zu haben.

    Gibt es Einschränkungen fürHandelsnamenreservierungen?

    Ja, das  Wort Dubai ist nicht erlaubt, arabische und islamische Traditionen sind nicht erlaubt, Wörter, die sich auf Gott oder den Islam beziehen, sind nicht erlaubt, Handelsnamen müssen ins Arabische übersetzt werden und Handelsnamen sollten die Geschäftstätigkeit beschreiben.

    Müssen Sie ein Büro mieten?

    Ja, das physische Büro muss  für die Ausstellung einer Lizenz gemietet werden.

    Wie viele Visa kann ich unter meiner Lizenzhaben?

    Sie können je nach Bürofläche so viele Visa erhalten, wie Sie benötigen.

    Kann ich überall in den VAE ein Büro mieten?

    Ja (ausgenommen Freezone  ausgewiesener Bereich)

    Wie können viele Geschäftsaktivitäten unter einer Lizenzhinzugefügtwerden?

    In einer einzigen Lizenz können maximal 10 Aktivitäten enthalten sein, wobei alle Aktivitäten der gleichen Art sein sollten, basierend auf der Aktivitätsgruppe, diegemäß den DED-Standards aufgeführt ist.

    Was ist der Unterschied zwischen einem lokalen Sponsor und einem lokalen Agenten?

    Ein lokaler Sponsor wird in der Regel im Rahmen einer kommerziellen Lizenzbenötigt, und er ist verantwortlich für das Unternehmen, das Aktienkapital und die unterzeichnete MOA.

    Ein lokaler Agent ist erforderlich, um eine professionelle Lizenzzuerhalten, und er unterzeichnet einen lokalen Servicevertrag für einen festen Betrag und hat keine direkte Beteiligung oder finanzielle Haftung in einem Unternehmen.

    Welche Arten von Handelslizenzen werden von der Festlandbehördeausgestellt?

    Kommerzielle Lizenz,Industrielizenz und Professionelle Lizenz.

    Ist die physische Anwesenheit des Aktionärs/Eigentümers für die Gründung des Unternehmens erforderlich?

    Ja, alle Aktionäre/Eigentümer sollten bei der Unterzeichnung des MOA zusammen mit dem lokalenSponsor/Agent anwesend sein.